Monatsarchive: Februar 2010

Wie gefährlich ist der Beipackzettel?

Arzneimittel-Information kann Patienten verunsichern „An Nebenwirkungen sind bekannt geworden: Zahnverfall von frühester Kindheit an, Bauchschmerzen, Übelkeit, Verstopfung, Kopfschmerzen. Bei längerer Einnahme können sich Übergewicht, Bluthochdruck und Zuckerkrankheit einstellen. In diesem Zusammenhang kann die Einnahme zu Bewusstlosigkeit, Schlaganfall, Herzinfarkt, Nervenlähmungen, Nierenversagen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medizinthemen | Kommentare deaktiviert für Wie gefährlich ist der Beipackzettel?