Vorsorgemedizin

Nicht jede Krankheit ist vermeidbar; aber es gibt viele Erkrankungen, die sich bei regelmäßiger Untersuchung feststellen lassen, bevor sie weit fortgeschritten und entsprechend schwer behandelbar sind. Hier setzen die Vorsorgeprogramme an, die jedem in Deutschland Versicherten offen stehen: In regelmäßigen, auf die zu erwartende Häufigkeit der Krankheiten abgestimmten Intervallen sollten sich auch Gesunde nach einem festen, wissenschaftlich abgesicherten Schema untersuchen lassen, um mögliche Schäden bereits vor Ausbruch einer Erkrankung zu entdecken.

Die Vorsorgeprogramme unterscheiden sich nach Alter und Geschlecht.

Falls Sie es wünschen, nehmen wir Sie, wenn Sie Patient unserer Praxis sind, in unser Recall-System auf; wir erinnern Sie dann rechtzeitig vor Fälligkeit an die anstehenden Termine (je nach Wunsch per Telefon, Fax oder E-Mail). Nehmen Sie bei Interesse mit uns Kontakt auf. Die Teilnahme an unserem Recall-Programm können Sie jederzeit durch eine kurze Nachricht beenden.

Dieser Beitrag wurde unter Medizinthemen, Vorsorgemedizin veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .